QMS

In meinem Kosmetikstudio biete ich Ihnen nur das Allerbeste:

die !QMS MEDIOCOSMETICS

Liquid Proteins_CreamSplash_RGB.jpg

Entwickelt wurde diese hochwertige Hautpflege vor 30 Jahren durch den Arzt und Plastischen Chirurgen Dr. Erich Schulte, den Begründer der Marke !QMS MEDIOCOSMETICS.


Seine Ziel war es nicht, einfach einzelne Cremes und andere Pflegeprodukte herzustellen, sondern ein System zu entwickeln, das die Haut jünger und strahlender aussehen lässt, das sie glättet und pflegt. Seine Kenntnisse als Arzt ermöglichten es ihm, Produkte von höchster Wirksamkeit zu realisieren. 

Die Basis dieses seit Jahrzehnten bewährten und einzigartigen Systems ist zunächst Kollagen, ein natürliches Protein des Bindegewebes, das die Haut strafft und festigt, indem es sie von innen aufpolstert.

Schon ab dem 25. Lebensjahr nimmt die körpereigene Produktion allerdings ab. Pflegeprodukte, die äußerlich aufgetragen werden, sorgen für ein frischeres, glatteres Hautbild. 
Mittlerweile hat Dr. Schultes Forschung für entscheidende Fortschritte in der Hautpflege gesorgt.

Die !QMS MEDIOCOSMETICS Geschichte - wie alles begann

In den 70er Jahren des vorigen Jahrhunderts arbeitete Dr. med. Erich Schulte als Plastischer Chirurg im Universitätsklinikum Göttingen und operierte dort vor allem Patienten, die Opfer von Unfällen waren oder Brandwunden davongetragen hatten. Damals sah es die Plastische Chirurgie als ihre Aufgabe an, das Gesicht wiederherzustellen. Form und Funktion waren das, worauf das Augenmerk sich richtete. Die Ästhetik der Haut stand nicht im Mittelpunkt des Interesses. Dennoch erlebte Dr. Schulte immer wieder, dass Kollagene die Wundheilung unterstützten und beschleunigten. Er begann, Möglichkeiten zu erforschen, der verletzten Haut Kollagene zuzuführen, um ein möglichst gesundes Hautbild mit weniger tiefen und großen Narben zu ermöglichen und den natürlichen Reparaturprozess der Haut zu fördern. Die ästhetische und kosmetische Chirurgie wurde schließlich zu seinem Arbeits- und Forschungsgebiet. Er entwickelte eine Methode, die es ermöglichte, lösliches Kollagen so aufzubereiten, dass es nach der äußerlichen Anwendung die Regeneration der Haut deutlich verbesserte. Als Dr. Schulte begann, Kollagene auch zur Vorbereitung der Haut auf die Operation einzusetzen, war dies der Durchbruch für ihre kosmetische Anwendung. Seither wird die !QMS MEDIOCOSMETICS-Pflegeserie mit großem Erfolg in der Schönheitspflege eingesetzt.

Die Nachfrage war groß. 1986 kamen die die ersten drei Produkte auf den Markt: Exfoliant Fluid, Day Collagen und Night Collagen. Noch heute bilden sie die bewährte Grundpflege der !QMS MEDIOCOSMETICS. Inzwischen ist die Forschung weitergegangen. Nach und nach wurde und wird das Angebot um ebenso hochwirksame Pflegeprodukte erweitert. Sie werden in Deutschland hergestellt; die Produktion wird bis heute von Dr. Schulte überwacht. Er ist Mitglied der American Academy of Cosmetic Surgery, der European Academy of Facial Surgery, der Deutschen Gesellschaft für Ästhetische Medizin und der European Academy of Cosmetic Surgery (EACS)

Weltweit anerkannt

 

!QMS MEDIOCOSMETICS, das ist eine Pflegelinie, die international renommiert ist, denn unsere Haut ist überall auf der Welt Belastungen durch Klima und Umwelt ausgesetzt. Schäden und vorzeitige Hautalterung können mit einer wirksamen Pflege verhindert werden. 

Was können wir für Sie tun?


Die Haut vergisst nichts und spiegelt Umwelteinflüsse wider, den Alterungsprozess, Erkrankungen, Lebensweise, Ernährung, Umgang mit Genussgiften oder nachlässige Pflege. Frische, strahlende, gepflegte, straffe Haut ist das, was wir durch dieses System erreichen, durch Produkte und Behandlungen mit !QMS MEDIOCOSMETICS.
Probieren Sie ruhig zuerst ein einzelnes Produkt, um die Wirksamkeit zu erfahren. Wenn Sie dann überzeugt sind, beraten wir Sie auf Wunsch gern, welche Pflegekombination genau auf Ihre Haut abgestimmt ist.

Die !QMS MEDIOCOSMETICS-Pflegeserie bietet Ihnen

Cleansers, Collagens & Exfoliants, Moisturizers, Eye Care, Masks, Hand & Body Care, Sun & Supplements, alles selbstverständlich nicht nur für die Dame, sondern auch für den Herrn.